Am 24.01.2016 findet um 10:00 Uhr die Mitgliederversammlung des Jugendförderverein statt. Die genaue Tagesordnung veröffentlichen wir noch rechtzeitig. Bitte merkt euch diesen wichtigen Termin vor, da der gesamte Vorstand neu gewählt werden muss.

Veröffentlicht: 26 November 2015

Vom 29.05. – 31.05.2015 fand unser alljährliches Turnier „ Unser Dorf spielt Handball“ auf dem Sportplatz hinter der Halle Am Bahmert in Wemmetsweiler statt.
Tolles Wetter, beste Organisation und 31 Mannschaften trugen wesentlich zum Turnier bei.
Pünktlich am Freitag um 17:00 Uhr wurde das Turnier mit den ersten Vorrundenspielen durch den Vorsitzenden Christian Arnold eröffnet. Am Abend trug die Band „And The Conquerors of Saint Jones“ zur Unterhaltung bei. Dies sollte zugleich auch der erste Höhepunkt des Turnieres sein.

Veröffentlicht: 04 August 2015
Weiterlesen

Auch in diesem Jahr bieten wir euch wieder über drei Tage lang alles rund um den Handballsport. Das alljährliche Dorfturnier findet in diesem Jahr vom 29.05. - 31.05.2015 auf dem Sportplatz am Bahmert statt. Die Planungen laufen bereits auf Hochtouren.

Über alle drei Tage wird für euer leibliches Wohl gesorgt sein. An jedem Tag gibt es die beliebten HGI-Burger, Rostwürste, Pommes, Kuchen und natürlich auch was für die trockenen Kehlen. Am Sonntag bieten wir euch ab ca. 12 Uhr noch ein leckeres Mittagessen an. Auch hierbei denken wir an unsere jüngsten Besucher, mit einem extra Kindergericht.

Neben den Spielen steht eine Tombola über alle drei Tage bereit. Dort erwarten euch super Preise.

Veröffentlicht: 07 April 2015
Weiterlesen

Am gestrigen Mittwoch kamen knapp 30 Mitglieder zur jährlichen Mitgliederversammlung. Nachdem Thilo Beenen die anwesenden Personen begrüßt hatte und die Tagesordnung angenommen wurde, wurden von den Verantwortlichen die Berichte zu dem abgelaufenen Jahr 2014 vorgetragen. Thilo beendete seinen Vortrag mit einigen persönlichen Worten an die Mitglieder, da er nach mehr als zwei Jahrzenten als 1. Vorsitzender des HSV 80 Wemmetsweiler, für keine weitere Kandidatur bereit stand. Er erläuterte kurz seine Beweggründe und stellte klar heraus, dass diese Entscheidung rein mit privaten Gründen zu tun hat und es nicht an irgendwelchen Punkten im Zusammenhang mit dem Verein oder dessen Spielgemeinschaft liegt.

Veröffentlicht: 15 Januar 2015
Weiterlesen